Yumeiho Yumeiho

Die aus Japan kommende Yumeiho-Massage gilt als die Quintessenz aller asiatischen Massagetechniken. In dieser sehr wirkungsvollen und ganzheitlichen Heilkunst sind die besten und bewährtesten therapeutischen Massage-Techniken vereint. Yumeiho hilft hervorragend bei Beschwerden wie Verspannungen und orthopädischen Problemen sowie Stress-Erscheinungen oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen bis hin zu Schlafstörungen.

Bei Yumeiho wird der gesamte Körper in die Behandlung einbezogen. Massiert wird nicht auf nackter Haut, sondern durch dünne Baumwollstoffe, etwa durch ein T-Shirt hindurch. Die Massage wirkt tief entspannend auf die Muskulatur und regt das gesamte Nervensystem sowie den Stoffwechsel an. Mit dem Wissen über die Funktionen der Meridiane, die körpereigenen Energiebahnen, wird der Energiefluss im Körper gezielt aktiviert. Energieblockaden können aufgelöst werden. Yumeiho stärkt die körpereigenen Abwehrkräfte und ist daher auch prophylaktisch, zur Vorbeugung vieler Beschwerden sehr zu empfehlen.

Die Yumeiho-Massage hat im Gegensatz zu manchen Medikamenten keinerlei Nebenwirkungen. Die Linderung der Schmerzen, die Regeneration des Körpers und die Steigerung des Wohlbefindens erfolgen allein durch die Hände des Masseurs. Yumeiho kann nur von einem speziell ausgebildeten Masseur angewandt werden. Die hohe Qualifikation stellt die besonderen therapeutischen Ergebnisse sicher.

Kosten und Dauer: 1h ab 60 EURO (evtl. zuzüglich Entfernungspauschale)

yu